Die Genießerin

Schwitzen mit dem Personal Trainer? Wasser statt Pink Martinis? Das kommt für unsere April-Playmate nicht in Frage

alles anzeigen

Magere Frauen mag ich eigentlich nicht so sehr“, sagt Anna Sophie Repnik, und sie hat leicht reden, so wie sie sich da mit ihren knackigen 88-63-89 in einem Kingsize-Bett des Wiener Luxushotels „Hollmann Beletage“ räkelt. Dass sich die Grazerin so wohlfühlt bei ihrem ersten Nackt-Shooting, hat sie beileibe nicht nur ihrem gesunden Selbstbewusstsein zu verdanken. Denn davon einmal abgesehen: „Das ganze Team war extrem nett, und wir hatten es wirklich lustig“, erzählt die 20-Jährige. Für sie ist mit dem Shooting ein Mädchentraum in Erfüllung gegangen. Mit 16 kaufte sie sich ihren ersten Playboy. „Ich liebe das Magazin, die stilvolle Optik, die schönen Frauen – und nun bin ich selbst die erste Playmate in der österreichischen Ausgabe! Vielleicht gehe ich damit ja ein bissl in die Geschichte ein?“
Souverän hatte sich Anna Sophie unter den Bewerberinnen bei der „Kronen Zeitung“ durchgesetzt, die uns auf der Suche nach einer würdigen April-Playmate für die Premieren-Ausgabe unterstützte. Zu toppen wäre dieser Playboy-Auftritt für sie nur noch mit einer Einladung nach Los Angeles in Hugh Hefners Mansion. Als stille Beobachterin sieht sie sich dort freilich nicht. Wie ihre Lieblings-Bunnys Holly Madison und Kendra Wilkinson („Die sind irre sympathisch“) einst mit Hef die Mansion-Kernfamilie bildeten, so sähe sich Anna Sophie selbst gern im erlauchten Kreis. Und vielleicht ginge sich bei der Gelegenheit ja auch ein Shooting nach ihren ganz persönlichen Vorstellungen aus: im rosa Candyshop-Ambiente, nackt im XXL-Champagnerglas, ihren Po ins rechte Licht gerückt. „Den mag ich nämlich besonders“, sagt sie. Zuckersüß – aber bestimmt nichts für die Enkerl, oder? „Im Gegenteil, ich werde mir die Bilder sicher zu Hause aufhängen.“
Das wird auch ihren Freund freuen, dem wir übrigens die ersten sexy Fotos der blonden Hotelrezeptionistin verdanken: Durch den Amateurfußballer kam Anna Sophie vor einem Jahr auf die Idee, sich als Liga-Girl zu bewerben. Volltreffer! Lieber sehen wir sie trotzdem ohne Trikot. So kommt sie doch noch ein ganzes Stück besser zur Geltung.

Steckbrief

alles anzeigen

Maße: 88-63-89
Geburtsdatum: 2.12.1991
Wohnort: Graz
Größe: 174 cm
Gewicht: 56 kg
Was ich mag: träumen, Lipgloss, Red Bull, Urlaub, Sonne, Strand und Meer
Was ich nicht mag: eingebildete Menschen
Freizeit: die Sonne und das Leben genießen, mit Freunden etwas unternehmen, im Grazer Nachtleben shaken und an kalten Tagen mit meinem Freund im Bett kuscheln
Mein größter Traum: Playmate in den USA zu sein
Meine Zukunftspläne: Job, Familie, ein eigenes Haus und in der Welt herumreisen
Wo kann man mich treffen: Ich gehe gern ins Grüne – also z. B. in den Heurigen „Das Austüberl“ in der Feldkirchner Au